Gründe für eine Franchise-Partnerschaft mit FRENCH CONNECTION

Zugegeben, es ist nicht gerade leicht, sich unter der Vielzahl an Franchisekonzepten zu einem zu bekennen. Irgendwie sehen viele ähnlich aus und versprechen auch dieselben Dinge. Worin unterscheidet sich FRENCH CONNECTION dann? Wir haben drei Vorteile, mit denen wir uns von anderen Konzepten ganz besonders differenzieren:

Die Produkte

French Connection Baguette Lieferservice Franchise

Das Herzstück unseres Konzepts sind unsere selbst gebackenen, ofenfrischen Baguettes. Die Qualität, die wir unseren Partnern liefern, haben wir also selbst in der Hand. Dadurch umgehen wir sämtliche Probleme und Qualitätsmängel, die auf Seiten von Zulieferern entstehen können. Außerdem können wir ständig neue Baguettesorten kreieren, testen und unseren Partnern dann zur Verfügung stellen. Durch unsere frischen Crêpes, Burger und Salate können wir zudem passende Alternativen anbieten.

Unser USP

French Connection Baguette Lieferservice Franchise

Besonders der Delivery Markt ist in vielen Bereichen bereits gesättigt. Wie viele Konzepte kennst du zum Beispiel, die Pizzen liefern? Entsprechend schwer ist es, sich in diesem Segment durchzusetzen. Durch unsere Baguettes haben wir ein Alleinstellungsmerkmal, das uns sowohl funktional als auch symbolisch von anderen Marktteilnehmern unterscheidet. Da wir das erste Baguette-Franchiseunternehmen sind, werden wir auch immer als das Original wahrgenommen werden.

Das Konzept

French Connection Baguette Lieferservice Franchise

Das Konzept unserer Stores ist vielseitig ausgerichtet und setzt sowohl auf das In-House-Kundengeschäft als auch auf das Liefergeschäft. Der Vorteil ist, dass wir weder als reiner Lieferservice noch als klassische Baguetterie wahrgenommen werden. Man sitzt gerne bei uns, man bestellt aber auch genauso gerne. Diese Vielseitigkeit eröffnet uns auf mehreren Ebenen Vorteile und Möglichkeiten, mit unseren Kunden zu interagieren und sie zu binden.

French Connection Baguette Lieferservice Franchise

Franchise-Modelle mit FRENCH CONNECTION

Wir bieten verschiedene Franchise-Partnerschaftsmodelle an, mit denen man sich uns als selbstständiger Unternehmer anschließen kann:

  • Storepartnerschaften (gelten für einzelne Stores)
  • Gebietspartnerschaften (gelten für mehrere Stores in bestimmten Gebieten)
  • Masterpartnerschaften (gelten für gesamte Länder innerhalb Europas)

Voraussetzungen einer Franchise-Partnerschaft mit FRENCH CONNECTION

Die Eröffnung eines FRENCH CONNECTION Stores ist bereits zu vergleichbar günstigen Gesamtinvestitionen möglich. Dabei setzen wir voraus, dass du mindestens 18.000 € Eigenkapital mitbringst. Weitere Voraussetzungen sind, dass du mindestens 24 Jahre alt bist, einen Pkw-Führerschein hast, fließend deutsch sprichst und idealerweise bereits Erfahrungen in einem Bereich der Gastronomie vorweisen kannst.

Kontaktiere uns gerne

Anrede: HerrFrau


Wann bist du geboren?


Hast du einen oder mehrere Berufe erlernt?


Hast du bereits Mitarbeiter geführt?
janein


Wo würdest du gerne deinen Store eröffnen und warum?


Wieviel Eigenkapital kannst du einbringen?


Hast du Fragen oder Anmerkungen?
Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Nach Abschluss der Verarbeitung werden die erhobenen Daten gelöscht, insofern diese nicht für die weitere Bearbeitung der Anfrage oder eines daraufhin entstandenen Auftrags weiter benötigt werden.